Kostenloser Versand

  60 Tage Rückgaberecht

 
   

DATENSCHUTZ

GLAMIRA hat diese Datenschutzerklärung zur Nutzung unserer Webseite und unserer dort angebotenen Waren und Dienstleistungen erstellt. Wir nehmen die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchten sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist, indem wir Ihnen den Umgang mit Daten erläutern.

Bitte lesen Sie sich den vollständigen Text unserer Datenschutzbestimmungen, welcher hiermit zusammengefasst wird, sorgfältig durch, bevor Sie diese Webseite nutzen. Wenn Sie Informationen an und über diese Seite übermitteln, stimmen Sie, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, der Erfassung, Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten zu.

GLAMIRA verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Anforderungen der (EU) 2016/679 - Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), EU-U.S. Datenschutz sowie die national geltenden Datenschutzgesetze.

Kategorien von personenbezogenen Daten, die GLAMIRA verarbeitet

  • Ihre Kontaktinformationen - Name, Postanschrift, Mobil- oder Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Ihre IP-Adresse
  • Kaufdetails inklusive der Zahlungsmethode und Transaktionsnummer
  • Verlauf Ihrer Bestellung
  • Kundendienstinformationen - alle Arten von Kommunikation und Schriftwechsel zwischen Ihnen und unserer Kundendienstabteilung.
  • In Ausnahmefällen müssen Sie möglicherweise zusätzliche Angaben zu Ihrem Personalausweis machen, um Ihre Identität zu bestätigen.
  • In begrenzten Fällen können wir Sie bitten, uns Ihre Fotos, Videos oder ähnliches zur Verfügung zu stellen, falls Sie den Wunsch äußern, an einem unserer Tombolas, Kampagnen oder anderen Veranstaltungen teilzunehmen.
  • GLAMIRA behält sich das Recht vor, an alle seine Kunden eine Einladung zur Teilnahme an Zufriedenheitsumfragen zu senden. Die Teilnahme ist immer auf freiwilliger Basis.
  • GLAMIRA verarbeitet oder speichert keine Daten von Ihren Bankkarten oder anderen Kreditinstrumenten.

Rechtmäßigkeit der Verarbeitung

  • GLAMIRA verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die für die Erfüllung Ihres Vertrages erforderlich sind.
  • GLAMIRA verarbeitet Ihre persönlichen Daten, die notwendig sind, um die Anforderungen der Steuer-, Finanz- oder sonstigen nationalen Gesetzgebungen zu erfüllen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Zum Zwecke der genauen und korrekten Ausführung und Lieferung Ihrer Bestellung.
  • Zum Zwecke der klaren und genauen Kommunikation mit Ihnen über den Status der Bestellung.
  • Zum Zwecke der Garantie der Produkte innerhalb der Garantiezeit
  • Zum Zwecke der Kundenzufriedenheit und Treueprogramm
  • Zum Zwecke der Anforderungen der Steuer- und Bilanzierungsgesetzgebung - um unsere Verkäufe zu deklarieren und zu zählen.
  • In Ausnahmefällen kann GLAMIRA zusätzliche Identifizierungsinformationen verarbeiten, um finanziellen Betrug oder Identitätsdiebstahl zu vermeiden.
  • Ausnahmsweise kann GLAMIRA zusätzliche Daten wie Fotos, Videos und andere Medien für die Zwecke verschiedener Kampagnen oder Lotterien verarbeiten, nur dann wenn Kunden an diesen Veranstaltungen teilnehmen.
  • Um unseren Newsletter und Werbematerial versenden zu können, nur in den Fällen, in denen der Kunde seine Zustimmung dazu erteilt.

Zeitraum, in dem Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden:

GLAMIRA speichert Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung Ihres Kontos auf unserer Seite angegeben haben, solange Ihr Konto aktiv ist.

GLAMIRA speichert Ihre personenbezogenen Daten bei der Herstellung und Lieferung von Produkten sowie den Zeitraum, der in den Rückgabebedingungen für die möglichen Rücksendungen und die Produktgarantie angegeben ist, jedoch nicht länger als 2 Jahre oder länger als die Garantiezeit.

Falls wir zusätzliche Daten benötigen, um Ihre Identität zu verifizieren, werden wir diese Daten speichern, bis die gesetzliche Verpflichtung zur Aufbewahrung dieser Daten nicht mehr besteht.

Im Falle der Erhebung personenbezogener Daten für bestimmte Kampagnen, Lotterien und andere Aktionen wird die Bearbeitungszeit in jedem Fall festgelegt und die Teilnehmer werden darüber informiert.

Potentielle Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten:

GLAMIRA gibt Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder außer für die folgenden betrieblichen Notwendigkeiten:

GLAMIRA übermittelt Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer an das Kurierunternehmen, welches Ihr Produkt liefert.

In Ausnahmefällen kann GLAMIRA Ihre personenbezogenen Daten bei Zahlungsdienstleistern bestätigen, um Finanzbetrug oder Identitätsdiebstahl zu verhindern.

GLAMIRA übermittelt die erforderlichen personenbezogenen Daten an Buchhaltungsdienstleister sowie an Steuerbehörden und andere öffentliche Stellen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ihr Recht als Datensubjekt - jederzeit wenn Sie Recht darauf haben:

  • Erhalten Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die GLAMIRA verarbeitet, um auch eine Kopie von ihnen zu erhalten
  • Das Verlangen nach der Löschung personenbezogener Daten, die Sie betreffen (Recht auf Vergessenwerden), wenn Sie glauben, dass sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nicht ausgeübt werden kann, wenn ein spezielles Gesetz ausdrücklich vorsieht, dass eine bestimmte Dauer beibehalten werden muss.
  • Die Berichtigung ungenauer personenbezogener Daten in Fällen zu bitten, in denen sie nicht der Wahrheit entsprechen.
  • Um eines der oben genannten Rechte auszuüben, senden Sie uns einfach mit Ihrer Anfrage eine E-Mail auf unserer Kontaktseite oder senden Sie eine E-Mail an service@glamira.ch. Wir werden Ihnen in Kürze antworten.
  • Wenn Sie befürchten, dass Ihre Rechte verletzt werden, haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, die nachstehend aufgeführt ist.

Unsere Empfehlungen an Sie bezüglich Ihres personenbezogenen Datenschutzes:

  • Bewahren Sie Ihr Passwort sicher auf und teilen Sie es nicht mit Dritten.
  • Wenn Sie einen öffentlichen Computer (in einer Bibliothek oder einem Internetcafe) verwenden, müssen Sie sich immer von Ihrem Konto abmelden, bevor Sie den Computer ausschalten.
  • GLAMIRA garantiert, dass wir keine anderen als die in dieser Datenschutzerklärung genannten Dritten bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren.
  • GLAMIRA garantiert, dass wir von unseren Kunden nicht verlangen, ihr Passwort für die Nutzung der Webseite offen zu legen. GLAMIRA verlangt von unseren Kunden nicht, Daten von ihren Bankkonten oder anderen Kreditinstrumenten offenzulegen. Jede solche Anfrage per Telefon, Chat oder E-Mail sollte ignoriert werden.

Wenn jemand eine solche Anfrage an Sie gerichtet hat, wenden Sie sich bitte umgehend an GLAMIRA.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

GLAMIRA versichert, dass wir alle administrativen, technischen und physischen Maßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten gegen zufällige, unrechtmäßige oder unbefugte Zerstörung, Verlust, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung zu schützen.

GLAMIRA hat eigene interne ethische Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten eingeführt, und unsere Mitarbeiter haben eine spezielle Schulung über die Grundsätze des Rechts auf Schutz personenbezogener Daten und der grundlegenden Pflichten von Unternehmen in Bezug auf die DSGVO erhalten.

Wir sichern unsere Webseite und andere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz der regelmäßigen Kontrollen ist ein vollständiger Schutz vor allen Bedrohungen nicht möglich.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?

Alle juristischen Personen innerhalb der GLAMIRA-Gruppe agieren als gemeinsame Kontrolleure im Sinne der DSGVO - (EU) 2016/679 - Art. 26.

Alle juristischen Personen der GLAMIRA-Gruppe verarbeiten persönliche Daten unserer Kunden gemäß einer speziell unterzeichneten Vereinbarung zwischen uns. Wir sammeln die gleichen Kategorien von persönlichen Daten unserer Kunden, wir verarbeiten sie nur für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke. GLAMIRA stellt sicher, dass alle Unternehmen der Gruppe die gleichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten als unser Kunde ist:

Ihr Land

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Webseite und Kontakt

Besondere Behörde, bei der Sie eine Beschwerde einreichen können

Deutschland
Vereinigtes Königreich
Österreich

c/o Ring-Paare.de GmbH Schaeuffelenstr. 49-51 74076 Heilbronn Deutschland

https://www.glamira.de
Email: service@glamira.de

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Husarenstraße 30 53117 Bonn
E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de
Webseite: http://www.bfdi.bund.de/ Die Zuständigkeit für Beschwerden ist auf verschiedene Datenschutzbehörden in Deutschland aufgeteilt. Die Liste ist hier bereitgestellt https://www.datenschutz-wiki.de/Aufsichtsbeh%C3%B6rden_und_Landesdatenschutzbeauftragte

Belgien
Bulgarien
Kroatien
Tschechische
Republik
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Ungarn
Irland
Lettland
Litauen
Malta
Niederlande
Polen
Portugal
Rumänien
Slowakei
Slovenien
Spanien
Schweden
San Marino
Vatikanstadt

GLAMIRA - "GLMR" EOOD, UIC 204442733, Address - Sofia, 1784, Tsarigradsko Shose Blvd 115 / L, ETC , Building C, Floor 1, Bulgarien

https://www.glamira.bg
service@glamira.bg

Commission for Personal Data Protection - https://www.cpdp.bg/

Schweiz
Liechtenstein

GLAMIRA CH GMBH Frauenfelderstrasse 31 8555, Müllheim Dorf, Schweiz

https://www.glamira.ch/
service@glamira.ch

Federal DP and Information Commissioner - https://www.edoeb.admin.ch

Australien

GLAMIRA Australia PTY Limited Level 35, Tower One Barangaroo, International Towers 100 Barangaroo Avenue Sydney, NSW 2000 Australia

https://www.glamira.com.au
service@glamira.com.au

Australian Information Commissioner - https://www.oaic.gov.au/

Vereinigte Staaten von Amerika
Grönland
Französisch-Guayana
Guadeloupe
Martinique
Britische Jungferninseln
Turks- und Caicosinseln
Saint-Pierre und Miquelon
Färöer Inseln
Gibraltar
Cook Inseln
Kiribati
Marshallinseln
Föderierte Staaten von Mikronesien
Nauru
Palau
Französisch-Polynesien

GLAMIRA INC 745 5th Avenue New York, NY 10151 Vereinigte Staaten von Amerika

https://www.glamira.com/
service@glamira.com

Bundeshandelskommission (FTC) - https://ftccomplaintassistant.gov

Türkei
Kanada
Brasilien
Mexiko
Argentinien
Kolumbien
Peru
Bolivien
Ecuador
Honduras
Dominican Republic
Guatemala
Costa Rica
Norwegen
China
Japan
Singapur
Neuseeland
Montenegro
Vietnam
Indien
Vereinigte Arabische Emirate
Südafrika

Glamira Internet ve Kuyumculuk San. Tic. A.S
Yenibosna Merkez Mah. 29 Ekim Cad.
Vizyon Park Ofis Plazaları, Vizyon 4, Kat:6, 34197
Bahçelievler / İstanbul 
Türkei

https://www.glamira.com.tr

Datenschutzkommission https://www.kvkk.gov.tr/

AUTOMATISCHE SPEICHERUNG

Wenn Sie eine Datei aus der Webseite anfordern, werden standardmäßig bestimmte Zugriffsdaten gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der die Datei aus angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der Verweildauer
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs sowie der Version des verwendeten Internetbrowsers
  • dem installierten Betriebssystem
  • der Bildschirmauflösung und Farbtiefe

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages angeben. Weitere Informationen darüber finden Sie unter der Überschrift "Freiwillige Eingaben".

In einigen Bereichen unserer Webseite werden sog. Cookies eingesetzt. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die sich Ihr Browser merkt. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs ("Session") automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, so dass wir Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und Sie beispielsweise Bestellformulare nicht neu ausfüllen müssen.

Die in Cookies enthaltenen Informationen verwenden wir, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und die Webseite auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie können jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

FREIWILLIGE EINGABEN

Bei Ihrer Bestellung werden personenbezogene Daten gespeichert, insbesondere Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Ihre Telefonnummer. Zusätzlich werden bei der Bestellung die Zahlungsinformationen gespeichert.

Diese Daten verwenden wir zur internen Auftragsabwicklung und geben sie zu diesem Zweck gegebenenfalls an Dritte weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Diese Drittanbieter sind jedoch dazu verpflichtet, die von uns erhaltenen Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich zum Zwecke des Services und der Geschäftsabwicklung in unserem Auftrag zu verwenden.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbe-zwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Abmeldung ist jederzeit möglich durch eine E-Mail an service@glamira.ch. Sie finden selbstverständlich auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht.

Im Kunden-Login können Sie Ihre getätigten Bestellungen einsehen sowie Ihre Kundendaten und Ihr Kennwort ändern. Zur Löschung des Kunden-Login genügt eine formlose Email an info@glamira.ch

BILLPAY

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.

Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

VERWENDUNG VON FACEBOOK SOCIAL PLUGINS

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

SICHERHEIT

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

WIDERRUF / AUSKÜNFTE

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie jederzeit die Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen, die bei uns gespeicherten Daten berichtigen, Auskunft erhalten oder die Löschung der Daten verlangen. Wir werden auf Verlangen jederzeit über den über Sie und Ihr Unternehmen gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen. Senden Sie uns hierfür einfach eine kurze Nachricht über unsere Kontakt-Seite oder an die E-Mail service@glamira.ch. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir die Daten sperren.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

Glamira CH GmbH

Frauenfelderstrasse 31
8555, Müllheim Dorf, Schweiz

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

WEBANALYSE MIT GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der

IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de